Côte d´Or

Die dunkle Edelschokolade, vielen durch den intensiven Côte d’Or Schokoladengeschmack und das Markenzeichen – der weiße Elefant auf rotem Grund – bekannt, ist in vielen Ländern dieser Welt zuhause und begeistert mit einzigartigen Sorten auch in Deutschland.
Die langjährige Erfahrung in der Auswahl, Zusammenstellung und Verarbeitung der Rohstoffe garantiert die hohe Qualität – mit einem hohen Anteil an erlesenen Kakaobohnen aus den besten Anbaugebieten der Welt.

Im Jahr 1883 entwickelte der belgische Chocolatier Charles Neuhaus das Rezept für die erste Côte d’Or Schokolade – benannt nach dem Land, aus dem er den größten Teil der Kakaobohnen bezog: Côte d’Or, auf Deutsch „Goldküste“ (in Westafrika).

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist die fein glänzende Oberfläche der Schokolade. Produziert wird sie in Belgien – erfüllt somit den Standard der GUTEN belgischen Schokolade.

100g

Luxuriöse Variationen feiner Schokoladentafeln mit einem intensiven Geschmack.

Intense Lait 100g
Praliné Lait 100g
Sensations Brut 86% 100g
Sensations Intense 70% 100g
Bouchée

Besondere Pralinenkreationen zum Selbstgenießen oder Verschenken!

Bouchée Lait 200g
Brüsseler Tafeln

Für Liebhaber massiver Tafeln!

Vollmilch mit ganzen Nüssen 200g
Vollmilch Rosine-Nuss 200g
Zartbitter Mandel 200g
Zartbitter Nuss 200g