• de

Verantwortung

für Konsumenten, Mitarbeiter und Umwelt

Genuport als verantwortungsvolles Unternehmen

Genuport ist ein verantwortungsbewusstes Unternehmen mit höchsten Qualitätsstandards. Wir übernehmen Verantwortung für die Konsumenten, unsere Mitarbeiter und unsere Umwelt.

Verantwortung für die Konsumenten

Unser oberstes Ziel ist es, Produkte höchster Qualität anzubieten und die Produktsicherheit für unsere Konsumenten zu garantieren.

Produktsicherheit

Durch intensiven Austausch mit den Herstellern stellt Genuport sicher, dass ausschließlich Produkte von höchster Qualität in den Markt gelangen. Die Markenhersteller sind nach anerkannten Lebensmittelsicherheitsstandards zertifiziert oder haben Qualitätsmanagementsysteme implementiert. Von allen Lieferanten wird in der Produktion ihrer hochwertigen Produkte auf Aspekte wie Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit geachtet. Lieferanten von Bio Produkten genießen hier einen besonderen Fokus.

 

Verantwortung für unsere Mitarbeiter

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir bieten ein facettenreiches und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit nachhaltigen Perspektiven!

Menschen bei Genuport

Gute Ergebnisse und Erfolg entstehen in einem positiven Arbeitsumfeld - unsere Firmenstruktur zeichnet sich durch flache Hierarchien, große Eigenverantwortlichkeit eines jeden Einzelnen, offene Kommunikation, Chancengleichheit, Toleranz sowie durch respektvolle zwischenmenschliche Beziehungen aus.

Wir ermutigen und fördern unsere Mitarbeiter darin, ihre täglichen Aufgaben erfolgreich zu meistern, ihre Talente weiter zu entwickeln und unterstützen Perspektiven aufzuzeigen.

Jetzt bewerben

Verantwortung für die Umwelt

Für die Zukunft unserer Welt und nachkommende Generationen wird es immer wichtiger, dass sich Unternehmen für mehr Nachhaltigkeit und einen verantwortungsvollen Anbau von Rohstoffen einsetzen. Als mittelständiges Unternehmen in der Lebensmittelbranche fühlen wir uns diesem Ziel verpflichtet und verfolgen dieses Ziel gemeinsam mit den Markenherstellern.

Energie-Einkauf

Aktuell bauen wir eine Photovoltaik Anlage auf das Genuport Firmendach der Zentrale in Norderstedt. Mit dieser Anlage werden wir ca. 25 Prozent unseres Strombedarfs selbst erzeugen.

Selbstverständlich kaufen wir auch nachhaltigen Strom ein. 60 Prozent der Energie unseres Stromanbieters wird bereits aus erneuerbaren Energieträgern, wie zum Beispiel Windenergie und Solaranlagen, gewonnen.

Fuhrpark

Infolge der Mobilitätswende haben wir uns mit der Emissionsreduktion auseinandergesetzt. Um die Elektromobilität voranzubringen wird im Herbst 2021 auf dem Firmengelände in Norderstedt eine Elektro-Ladesäule für E-Autos installiert. Dort sollen nicht nur erste Elektro-Firmenwagen der Zentrale aufgeladen werden, sondern auch private E-Autos der Mitarbeiter.  

 

Energiemanagement der Dienstleister

Wir arbeiten eng mit renommierten Transportdienstleistern zusammen, die sowohl IFS Logistics zertifiziert sind, als auch zertifizierte Energiemanagement-Systeme vorweisen können. IFS Logistics schreibt u.a. die Lagerungs- und Transportbedingungen für Lebensmittel vor.

Unsere Verpackungsdienstleister setzen auf recyclebare Materialien. Beispielsweise gibt es erste Tests statt der blauen Kunststoff-Chep-Palette für Displays nachhaltige Papp-Paletten zu nutzen.